Es geht vorwärts... :-)

Seit ich wieder ins Internet kann ohne mich finanziell zu ruinieren, habe ich mir etwas "Handwerkszeug" zusammen gesucht, um mit Blogs und Internet - Seiten (Homepage, Foren etc.) wieder vern?nftig arbeiten zu k?nnen.

So habe ich mir unter anderem auch wieder Blogdesk besorgt, da ich ja gezwungen bin, vorerst mit WINDOWS wieder ins Netz zu gehen. Ehrlich gesagt, hat mir dieser OFFLINE - Editor etwas gefehlt, weil ich das eine geniale Methode finde, Beitr?ge in den Blogs zu schreiben.

Zwar fand ich ich das noch genialer zu der Zeit, als ich noch gezwungen war, mit einem Modem im Netz unterwegs zu sein. Aber auch jetzt noch !!
Ich finde, man steht beim Schreiben nicht so unter Druck und kann die Artikel in aller Ruhe schreiben und komponieren... :-)
Zumal wenn man kein professioneller Schnellschreiber ist.


Ich mu? unbedingt daran denken, da? ich den Jungs von Blogdesk ein paar Euro ?berweise. Viel kann ich ja auch nicht, aber wenigstens so als Anerkennung.

?brigens funktioniert der mit einigen Blogsystemen, zumindest mit den bekanntesten, nicht nur mit Wordpress.

Dieser Beitrag wurde mit BlogDesk erstellt.
30.12.07 02:06
 


Werbung


bisher 7 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Gucky / Website (30.12.07 02:26)
Bei mir hat Blogdesk beim Verschicken eine Fehlermeldung angezeigt, aber trotzdem ist der Beitrag angekommen...


Diane / Website (5.1.08 00:07)
Mann,
hier kommt man jetzt aber auch schlecht in die Comments ;-)

Ja an kommen die, aber die speichern sich nicht mehr unter "Gesendet" - ist nicht mehr so komfortabel. WARUM eigentlich nicht? Ich überweise denen nix, wenn das nicht richtig geht! ;-)


Gucky / Website (5.1.08 00:28)
Brauchst du ja auch nicht...
Ich habe danach noch garnicht geguckt. Weg ist weg... Hauptsache, er ist angekommen und veröffentlicht. Aber ich gucke mal in einer ruhigen Minute.
Jetzt läuft myblog aber einwandfrei.


Diane / Website (12.1.08 00:23)
Nee, es geht wirklich nicht richtig. Johannes von BlogDesk hatte mir via e-Mail auch andere Programme empfohlen. Offensichtlich ist MyBlog nicht mehr so konform mit Blogdesk - sehr traurig! Dass die immer wieder was zum Nachteil verändern müssen
Denn BlogDesk ist ein sehr schönes Programm. Ich benutze es ähnlich wie sowas wie FrontPage heute als Webeditor, schreibe meine Beiträge darin vor. Das ist ganz easy, speichert gleich alles - so kommt nichts weg und man kann darin viel "aufheben" um es dann schnell zu publizieren.
Ein Problem ist damit noch - denn Bilder kommen nie mittig. Man muss dieses div align center immer später noch nachsetzen - im Blog! Auch dumm! ;-)


Gucky / Website (12.1.08 05:56)
Ich habe noch nicht ausprobiert, wie das bei myblog ist... bei WP wird ein Bild, was ich in die Mitte gesetzt habe, auch mittig angezeigt.


Diane / Website (1.3.08 22:29)
Musst Du mal machen, es erscheint grundsätzlich via BlogDesk links ;-)


Diane / Website (4.3.08 04:38)
Wo treibt er sich denn rum bei dem Beerd.institut? Keine Kunst, mehrere Identities

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gabis Myblog-Templates

Gratis bloggen bei
myblog.de


Verantwortlich für sämtliche Inhalte und Daten dieses Weblogs ist der Autor.
dein kostenloses Weblog bei myblog.de!